Himmelfahrt (Vatertag) bei den Tell-Schützen in Dietzenbach

Himmelfahrt (Vatertag) bei den Tell-Schützen in Dietzenbach

(JN)Am Himmelfahrtstag (10. Mai 2018) öffnen die Tell-Schützen wie in jedem Jahr ab 12 Uhr das Vereinsgelände (Raiffeisenstr. 1) und laden die Vatertagsausflügler zum Verweilen ein. Für das leibliche Wohl ist auch diesmal bestens gesorgt. Mittlerweile ein Klassiker sind dabei die Bratwürste nach Thüringer Art, die natürlich auch in diesem Jahr dabei sind.
Außerdem gibt es leckere Steaks vom Grill, Heringsbrötchen, einige Sorten Eis und natürlich die bekannt große Auswahl an Kuchen und Torten.

Weiter

Klassenerhalt in der Oberliga

Klassenerhalt in der Oberliga

(JN) Am 17. März kämpfte die Mannschaft der Bogenabteilung der Dietzenbacher Tell-Schützen erfolgreich um den Klassenerhalt in der Oberliga-Süd. Franka Schubert, Isabel König, Alex Klenzer sowie Cedric und Fred Meyer waren gegen die Mannschaften aus Hanau, Rüsselsheim, Rockenberg und Bad Homburg angetreten.
Am Ende stand ein dritter Platz, im Punktestand gleichauf mit dem Zweiten (7:3).

Weiter

Tell-Schützen veranstalten die nächste Meisterschaft

Tell-Schützen veranstalten die nächste Meisterschaft

(JN) Ende Januar richteten die Dietzenbacher Tell-Schützen die hessischen Meisterschaften Bogen in der Halle aus. Nun fanden die Bezirksmeisterschaften Luftgewehr und Luftpistole aufgelegt im Schützenhaus an der Raiffeisenstraße statt. Am vorletzten Sonntag (11. März) trafen sich ab 9 Uhr rund 100 Schützinnen und Schützen aus den verschiedenen Seniorenklassen in Mannschafts- und Einzelwettkämpfen. Die Tell-Schützen kümmerten sich mit einem großen Aufgebot ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer um die Planung und Durchführung der Meisterschaften und sorgten auch für die Verpflegung der Gäste aus dem Schützenbezirk.

Weiter